MKS - Maschine, Kryogenik, Supraleitung

MKS - MASCHINE, KRYOGENIK, SUPRALEITUNG

    sitemap  |  contact  |  about us   




MKS - Maschine, Kryogenik, Supraleitung


Herzlich Willkommen bei der Gruppe MKS

Die Gruppe MKS gehört zu der Abteilung -M- (Maschine) bei DESY. Unsere Hauptaufgaben sind:

  • Entwicklung von Kryogenik- und Supraleitungstechnologie
  • Bereitstellung und Betrieb der Helium-Kälteversorgung für die supraleitenden Komponenten der Beschleuniger bei DESY

Die Gruppe MKS besteht aus vier Untergruppen, die unterschiedliche Aufgaben wahrnehmen.

Kryogenik:

MKS1-HERA

MKS1-TTF

MKS1-CTA

Kontrollen:

MKS2

Supraleitung:

MKS3: Cavities

MKS4: Magnete

Wir sind außerdem noch in neue Projekte mit eingebunden:

  • Europäisches XFEL-Projekt (Röntgenlaser)
  • Internationale Linearbeschleuniger (ILC)
DESY Logo

Deutsches Elektronen-Synchrotron
Ein Forschungszentrum der Helmholtz-Gemeinschaft
DESY, Standort Hamburg

External Links

International Linear Collider
Informationen zum ILC in englischer Sprache

xfel-wissen.desy.de
Wissenswertes zum europäischen Röntgenlaserprojekt XFEL - Projekt, Anwendungen, Lichtquelle, Beschleuniger